Firma B

Einsatz Small-Business-Server bei der Firma B

 

Ausgangssituation:

Nutzung von 3 Einzelarbeitsplätzen zur Bewältigung der betriebsbedingten Arbeiten wie Kommunikation mit Kunden und Lieferanten, Angebotserstellung, Rechnungslegung, Kalkulation. Die genutzte Software war als Einzelplatzversion installiert. Datenbestände waren nur mit größerem Aufwand gemeinsam nutzbar und das auch mit relativ großem Risiko, Änderungen durch Mehrfach-Nutzung von Dateien zu verlieren.

Periphere Geräte konnten nur lokal genutzt werden.

 

Lösung: Einsatz Small-Business-Server, Vernetzung aller PC und Ausgabegeräte

Ermöglichen eines sicheren Fernzugriff und einer einfacheren Zusammenarbeit. Von nahezu jedem Standort ist der Zugriff auf Unternehmensressourcen möglich. Die Kommunikation mit Mitarbeitern sowie Kunden und Lieferanten wird deutlich verbessert.

Der Servereinsatz ermöglicht, Betriebsabläufe zu optimieren, Sicherheit und Effizienz zu steigern und Ressourcen (periphere Geräte) gemeinsam zu nutzen.

Nutzung der Vorteile von Microsoft Exchange für die gesamte Kommunikation.

 

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht alle Firmennamen preisgeben dürfen.